Clowndoktor
Kurse für öffentliche Einrichtungen

Clown in der Schule

BesonderheitenBesonderheit:

Besonderheit: Ein Clown in der Schule - geht das? Der Clown kann als Vertrauensperson in Funktion als Mediator zwischen Schülern und Schülern sowie zwischen Schülern und Lehrer vermitteln. Er geht unkonventionelle Wege und kann durch eine andere Sichtweise Situation entkrampfen. Er geht auf die Probleme der Schüler ein und findet Möglichkeiten, Lösungen zu finden, eventuell sind diese clownesk.

Mit viel Humor, Vertrauen, Wahrnehmung, Respekt, Wertschätzung, Toleranz und grenzenloser Fantasie begegnet der Schul-Clown seinen Mitmenschen und schafft somit eine angenehme Zeit in der Schule. Er respektiert die Ordnung der Schule und stellt sie doch auf den Kopf. Er wirkt als Vertrauter der Schüler und steht mit ihnen auf einer Stufe.

 
SeminardetailsDetails
Zielgruppe:

Grundschulen, Gesamtschulen, Förderschulen, alle weiterführende Schulen, Waldorfschule, Montessorischulen, Privatschulen, d.h. alle Arten von Schulen.

 
Voraussetzung:

Keine

 
Beschreibung:

Als Clown besuche ich die Schüler u. a. in Ihren Klassenzimmer, lasse mich auf die aktuelle Situation ein und geht dabei auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler ein. Der Clown spricht und singt, zaubert, spielt, musiziert und lacht bei seinen Begegnungen. Durch improvisiertes Clownspiel im Pausenhof, im Klassenzimmer, auf dem Flur, im Lehrerzimmer oder sogar im Sekretariat kann der Schul-Clown individuell bei der Bewältigung des Schullebens reagieren. Auch für das Kollegium, dem Rektorat, Hausmeister oder dem Sekretariat hat der Clown ein offenes Ohr. Der Schul -Clown arbeitet und reagiert als pädagogische Figur und kann somit eine große Hilfe für den Schulalltag sein und sorgt dadurch für eine entspannte Schulatmosphäre.

 
 
 
 
 
 
Weiter InfosWeiter Infos:PDF öffnen
 



Kontakt Mail Gerne besprechen wir alles weiter mit Ihnen.

akademie wick

© 2020  Akademie Wick

Facebook MS Tennisschule